Telefon: 069 - 371570 | Mail: info (at) zahnarztsindlingen.de

Endodontie (Wurzelbehandlung)

 

Eine Wurzelkanalbehandlung wird dann notwendig, wenn es zu einer bakteriellen Entzündung des Zahnnervs gekommen ist. Die Ursachen hierfür können Karies, Überlastung oder ein Unfall sein. Eine solche Entzündung kann äußerst schmerzhaft werden und bis zum Zahnverlust führen. Um einen Zahnverlust zu verhindern, wird der entzündete Nerv entfernt, die Wurzelkanäle werden gereinigt, desinfiziert und schließlich bakteriendicht gefüllt. Das Ziel dieser Behandlung ist immer die Erhaltung des eigenen Zahnes.