Unsere Leistungen im Überblick

Für jede Behandlung das Richtige.

Mittels modernster Verfahren und zusammen mit unserem professionellen und einfühlsamen Team ermöglichen wir Ihnen eine entspannte und schmerzfreie Behandlung. Wir erstellen zusammen mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan, der auf Ihre Ansprüche und Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Schöne, gesunde Zähne und der Erhalt der eigenen Zähne ein ganzes Leben lang ist der Wunsch eines jeden Menschen. Denn kein ersetzter Zahn kann jemals so gut sein wie der eigene. Daher ist eine regelmäßige vorbeugende Behandlung der Zähne von großer Bedeutung. Die Prophylaxe ist der wichtigste Zweig der Zahnheilkunde. Ohne sie sind alle anderen Maßnahmen langfristig nicht erfolgreich.

Professionelle Zahnreinigung

Bei der professionellen Zahnreinigung werden mit Ultraschall, Pulverstrahlgerät, Handinstrumenten, Bürstchen und speziellen Zahnpasten Zahnstein, hartnäckige Beläge, Verfärbungen und schädliche Bakterien von den Zahnoberflächen entfernt. Anschließend werden die Zähne mit einem Fluorlack versiegelt. Der Fluorlack härtet den Zahnschmelz und schützt Ihre Zähne vor Kariesentstehung.

Fissurenversiegelung

Um die Anlagerungen von Speiseresten und Bakterien zu verhindern, werden die Fissuren (Zahngrübchen auf der Kaufläche) bei der Fissurenversiegelung mit einem speziellen Kunststoff abgedeckt. Die Zähne können leichter gereinigt und Karies somit langfristig verhindert werden.

Parodontitis ist eine der häufigsten Ursachen für Zahnverlust. Es handelt sich hierbei um eine bakteriell bedingte Entzündung des Zahnhalteapparates. Zahnfleischbluten, Zahnfleischrückgang, lockere Zähne und Mundgeruch können Anzeichen für diese Erkrankung sein.

Bei der Parodontaltherapie werden durch spezielle Reinigung der Zahn- und Wurzeloberflächen und der Zahnfleischtaschen, schädliche Bakterien reduziert und so die Entzündung beseitigt. Dadurch gelingt es, die Festigkeit der Zähne zu erhalten oder wieder zu verbessern und einen weiteren Abbau des Kieferknochens zu verhindern.

Für die Behandlung von Karies stehen uns verschiedene Füllungsmaterialien zur Verfügung: von direkten individuell geschichteten Kunststofffüllungen bis hin zu laborgefertigten Einlagefüllungen (Inlays, Onlays) aus Keramik. Wir beraten Sie gerne, welches Material für Ihre jeweilige Situation am besten geeignet ist.

Eine Wurzelkanalbehandlung wird dann notwendig, wenn es zu einer bakteriellen Entzündung des Zahnnervs gekommen ist. Die Ursachen hierfür können Karies, Überlastung oder ein Unfall sein. Eine solche Entzündung kann äußerst schmerzhaft werden und bis zum Zahnverlust führen. Um einen Zahnverlust zu verhindern, wird der entzündete Nerv entfernt, die Wurzelkanäle werden gereinigt, desinfiziert und schließlich bakteriendicht gefüllt. Das Ziel dieser Behandlung ist immer die Erhaltung des eigenen Zahnes.

Das Fehlen von einem oder mehreren Zähnen hat nicht nur ästhetische, sondern auch funktionelle Folgen. So kann es zu Einschränkungen beim Kauen und Sprechen kommen, zur Fehl- und Überbelastung der Kiefergelenke bis hin zu chronischen Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen.

Um fehlende Zähne zu ersetzen, stehen uns zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Nach ausführlicher Diagnostik entwickeln wir für Sie einen individuellen Behandlungsplan, der die für Sie optimale Versorgung gewährleistet.

Um Ihnen die beste Qualität in Material, Ästhetik und Funktion bieten zu können, arbeiten wir Hand in Hand mit Meisterlaboren aus der Region.

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, die statt der fehlenden, natürlichen Zahnwurzel in den Kiefer eingesetzt werden. Sie kommen zum Einsatz, wenn verloren gegangene Zähne ersetzt werden müssen oder herausnehmbarem Zahnersatz zusätzlicher Halt gegeben werden soll. Um Ihnen höchste Präzision und Sicherheit bei der Implantation bieten zu können, arbeiten wir mit erfahrenen Spezialisten zusammen.

Schöne Zähne tragen maßgeblich zu einem ansprechenden äußeren Erscheinungsbild bei. In einfachen Fällen kann durch schonendes Bleichen (Bleaching) der Zähne eine deutliche Verbesserung der Ästhetik erreicht werden. Manchmal ist es erforderlich unschöne alte oder verfärbte Zahnfüllungen im Front-oder Seitenzahnzahnbereich auszutauschen und durch individuell farblich gestaltete mehrschichtige Füllungen zu ersetzen. Oft sieht man auch bei älteren Kronen dunkle Kronenränder, die man ästhetisch ansprechend durch vollkeramische Kronen ersetzen kann. Wir informieren Sie hierzu gerne über die bei Ihnen einsetzbaren Versorgungsmöglichkeiten.

Was ist Hypnose?

Hypnose- oder Trance ist die Aktivierung einer guten Erfahrung. Während man im normalen Bewusstseinszustand immer verschiedene Reize gleichzeitig wahrnimmt, ist in Trance die gesamte Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Sache gerichtet, so dass man die restliche Umgebung mehr oder weniger ausblendet. Etwas „wie in Trance“ zu tun ist eigentlich eine ganz alltägliche Erfahrung, die man z.B. vom Joggen oder Lesen kennt. Die Zeit vergeht „wie im Flug“ und man hat gar nicht richtig wahrgenommen, was in der Zwischenzeit um einen herum geschehen ist. Bei der zahnärztlichen Anwendung fördern wir diese Fähigkeit zur „Alltagstrance“ gezielt, so dass Sie sich auch im Zahnarztstuhl aus der momentanen Situation (der Behandlung) so weit entfernen können, wie Sie es möchten.

Wie wirkt Hypnose?

Bei der Einleitung einer Trance wird die Aufmerksamkeit weg von äußeren Reizen hin auf ein inneres Erleben gelenkt. Dabei gilt grundsätzlich, dass Hypnose kein schematisches „Entspannungs-Programm“ ist, sondern für jeden Menschen eine individuelle Wirkungsweise hat. Die in unserer Praxis angewandte sogenannte moderne klinische Hypnose zeichnet sich dadurch aus, dass die Aufmerksamkeit immer auf ein positives und angenehmes inneres Ziel gerichtet wird, das im Vorfeld vom Patient selbst bestimmt wird (z.B. ein schönes Urlaubserlebnis). Beim Übergang in den Trancezustand kommt es zu einer körperlichen Entspannung. Der Patient kann bei sich selbst bestimmte Trancezeichen erkennen (z.B. Verlangsamung der Atmung oder Lidflattern), ist aber jederzeit in der Lage mit dem Behandler zu kommunizieren, wenn er es für erforderlich hält.

Die zahnärztliche Hypnose ermöglicht dem Patienten und seinem Zahnarzt eine entspannte Behandlung. Es ist meist deutlich weniger Anästhesie erforderlich und nach chirurgischen Eingriffen verläuft die Wundheilung schneller und besser. Im Trancezustand verkürzt sich subjektiv die Dauer der Behandlung.

Wenn wir Ihr Interesse an der zahnärztlichen Hypnose geweckt haben, können Sie uns jederzeit ansprechen.

Wir sind ein zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Sport-Zahnmedizin.

Frau Dr. Kabel hat das Curriculum Sportzahnmedizin erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügt über den Nachweis, dass Sie sich aktiv mit den Themen sportzahnmedizinische Diagnostik, Doping, Prävention, Funktions- und Leistungsoptimierung von Sportlern auseinandergesetzt hat.

Termin vereinbaren
logo der deutschen gesellschaft für sport-zahnmedizin dgszm